Dies sind die Beiträge von Galerien

IBC-Sommeratelier

 

IBC-Sommeratelier vom 06. Bis 25. August 2018

Den Künstler/Innen beim Arbeiten über die Schultern schauen.

 

 

Auch dieses Jahr bieten Künstler des IBC Überlingen wieder die Möglichkeit sie während eines längeren Zeitraumes bei ihrer Arbeit in der Galerie Gunzoburg, Überlingen zu besuchen und zu beobachten.

Teilnehmende Künstler:

Uli Blomeier-Zillich, Angelika Brackrock, Monika Rosenberger, Gesine Smaglinski, Paul Wassiliadis und Erika Zehle.

"Zeitreise"

4. Mai bis 2. September 2018

Von 1900 bis heute in Bildern aus der Sammlung

Städtische Wessenberg-Galerie, Konstanz

 

Was hat eine adrett gekleidete Dame mit der Zähne fletschenden Göttin Artemis zu tun? Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Emil Thomas Porträt der Lotte Wollheim und Peter Diederichs Skulptur? Beide Kunstwerke trennen 68 Jahre und sie sind Teil einer ungewöhnlichen Zeitreise, die in den Jahren um 1900 beginnt und im Hier und Heute endet.

 

 

„Spektrum“

Jürgen Schulz-Lorch (Malerei) 

So. 06.05 bis So. 27. 05. 2018.

Vernissage, So. 06.05.2018, 11 Uhr.

Galerie Gunzoburg, Aufkircher Str. 3, in 88662 Überlingen,

 

 

der Künstler zeigt überwiegend Porträts, Selfies und graphische Arbeiten. Das Selfie ist eine Fotographie in der Art eines Selbstporträts, oft auf Armeslänge aus der eigenen Hand aufgenommen. Sie sind überwiegend in sozialen Netzwerken vorhanden und bilden eine oder mehrere Personen ab.

"Menschsein: Entfaltung und Begrenzung“

Irina Wolff (Malerei) und Vitali Safronov (Skulpturen)

So. 03. bis So. 24. Juni 2018. Vernissage,

So. 03.06.2018, 11 Uhr.

in der Galerie Gunzoburg, Aufkircher Str. 3, in 88662 Überlingen

 

 

Die Künstlerin, Irina Wolff, hat die klassische osteuropäische Schule durchlaufen, die viel wert auf handwerkliches Können legt.

Ihre Themen sind geprägt von der modernen Gesellschaft und von den verschiedenen Ländern in denen sie studiert und gelebt hat.

Vitali Safronovs Kunst fokussiert die menschliche Figur. Seine Figuren sind geprägt von einer besonderen Filigranität, deren Energie jedoch alles andere als kleinteilig ist.

Goldschmied Gold und Form

Gold und Form in Meersburg

Angelika Dickomeit

Titel: "Kommunikation"

Farbton Keramik

Starten sie das Frühjahr BUNT!

Danke an Joomla

Großes Dankeschön an Joomla!